Explosionszeichnung Rollantrieb

Riggservice und -wartung

Rollreffanlagen »

SELDEN Masten + Riggtechnik »

 

Wie alle technischen Systeme, müssen auch die im Rigg befindlichen Einrichtungen regelmäßig einer Wartung unterzogen werden, um die sichere Funktion zu gewährleisten. Hierzu gehören neben den Rollreff-Anlagen insbesondere die Antriebe der Rollmasten. Sowohl die manuell als auch die elektrisch betriebenen Systeme beinhalten Teile, welche mechanischem Verschleiß ausgesetzt sind und regelmäßig kontrolliert bzw. ausgetauscht werden sollten.

Für manuelle wie elektrische Rollantriebe empfehlen wir ein Wartungsintervall von maximal 5 Jahren.